Röntgen


Die herkömmliche Röntgentechnik ist mit einer hohen Strahlenbelastung verbunden und liefert lediglich zweidimensionale, nicht allzu scharfe Bilder. Mit dem digitalen Röntgen hat sich jedoch eine Revolution vollzogen – auch in unserer Praxis kommt dieses Verfahren zum Einsatz.

Die digitale Röntgenvariante setzt nur einen Bruchteil der Strahlung frei, die bei konventionellen Apparaten den Kiefer durchströmt. Das schonende Verfahren hat jedoch noch einen weiteren großen Vorteil: Es liefert dreidimensionale Ansichten des Kiefers in hoher Präzision, so dass dieser von allen Seiten betrachtet werden kann. Damit wird die Diagnostik erleichtert und die Behandlungsplanung wesentlich genauer. Gern versorgen wir Sie bei Interesse in einem persönlichen Gespräch mit weiteren Informationen zur digitalen Röntgentechnologie.