Prophylaxe


Selbst wenn Sie Ihre Zähne dreimal am Tag sorgfältig putzen und mit Mundwasser nachspülen: gegen manche Zahnbeläge ist die professionelle Zahnreinigung einfach effektiver, denn in dieser sich bildenden «Plaque» können Bakterien gedeihen, die auf kurz oder lang Ihr Gebiss angreifen.

Eine professionelle Zahnreinigung entfernt hartnäckigen Zahnstein, Zahnbeläge, Flecken (Kaffee, Tee, Nikotin, etc.), verleiht Ihren Zähnen wieder die natürliche Zahnweisse, pflegt Ihr Zahnfleisch und versiegelt den Zahnschmelz. Allgemein empfohlen werden zwei Behandlungen jährlich. Bei vorhergegangener Parodontitis und bei Rauchern empfiehlt es sich die Zahnreinigung bis zu viermal im Jahr durchführen zu lassen.

Die Kosten für eine professionelle Zahnreinigung werden zwar in der Regel nicht von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen – dennoch zahlt sich hier jeder investierte Euro langfristig aus. Denn die Behandlungen, die mit gewissenhafter Prophylaxe vermieden werden können, kosten am Ende mehr als die professionelle Zahnreinigung. Zudem ersparen Sie sich so unnötige Schmerzen und optische Mängel am Gebiss.

Fragen Sie doch nach den verschiedenen Angeboten für die Prophylaxe bei Ihrer Zahnarztpraxis DENT professionals in Spandau (bei Berlin) nach! Wir erläutern Ihnen gern ausführlich, wie eine professionelle Zahnreinigung genau abläuft.